Infos zum "SARS-CoV-2" (COVID-19)


Aktuelle Information vom 20. April 2021

Neue CoronaSchVO des Landes NRW mit Gültigkeit ab 19. April 2021 veröffentlicht

Neue Allgemeinverfügung der Stadt Mülheim/Ruhr ab 19. April 2021 veröffentlicht


Die Bundesrepublik Deutschland ist seit 16.12.2020 in einem zähen "Lockdown"welcher gemäß Beschlüssen von Bund und Ländern immer wieder verlängert wird. Folgende Einschränkungen gelten, unter anderem, bis 26.04.2021:*

  • Treffen im öffentlichen & privaten Raum ist auf EINEN Haushalt mit maximal EINER weiteren Person beschränkt, Kinder bis 14 Jahre zählen nicht mit (Corona-Notbremse)
  • Paare, unabhängig von ihren Wohnverhältnissen, gelten als EIN Hausstand
  • Das tragen von medizinischen Schutzmasken (KN95/N95, FFP2 oder OP-Masken) ist im öffentlichen Nahverkehr sowie IN und rund UM geöffnete Geschäfte, Parkplätze und Dienstleistungen verpflichtend
  • Friseure und Fußpflege sind geöffnet, unter Beachtung der bekannten Hygieneschutzmaßnahmen.
  • Grundsätzlich gilt eine deutliche Reduzierung von Kontakten und Mobilität, die Mutationen des "SARS-CoV-2" Virus bereiten Virologen, Medizinern, Krankenhäuser und Politik große Sorge. Alle Daten, Fakten und Infos des RKI zu den Mutationen findet Ihr hier...
  • Zur Öffnung u. a. des Hotel- und Gaststättengewerbe wurde auf das noch nicht terminierte Bund/Länder Treffen vertagt. Die Öffnung der "Außengastronomie" ist weiterhin nicht möglich!
  • Allen Bürger:innen stehen KOSTENLOSE "CORONA-SCHNELLTEST" zur Verfügung. Beispielsweise bei Hausärzt:innen und örtlichen Testzentren - Apotheken, Drogerie- und Discountmärkte haben Selbsttests/Nasenabstrich in den Verkauf aufgenommen.
  • Details zu den "Coronaschutz-Regeln"  des Landes NRW, sowie weiterführende Infos zur "Corona Notbremse", findet Ihr hier...

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen unseres Landes und insbesondere der  7-Tage-Inzidenz (gemäß LZG/RKI) der Stadt Mülheim/Ruhr (211,6 je 100.000 Einwohner Stand 20.04.2021/ 03:00 Uhr) sind weiterhin Kontaktbeschränkungen erforderlich.

*Tagesaktuelle Änderungen durch Verordnungen von Bund, Land & Kommune vorbehalten


Bei Abgabe von Kontaktdaten zur möglichen Nachverfolgung/Unterbrechung von Infektionsketten wird die Angabe unrichtiger Kontaktdaten mit empfindlich hohen Bußgeldern durch die Polizei und Ordnungsbehörden geahndet! Ein Verstoß gegen die bestehende Mund- und Nasenschutzpflicht wird ebenfalls mit hohen Bußgeld belegt! Verstöße gegen die "Allgemeinverfügung" der Stadt Mülheim/Ruhr werden mit Bussgeldern von bis zu €25.000 geahndet!

©Bundesministerium für Gesundheit
Corona-Warn-App

Alle wichtigen Informationen und Änderungen, sowie Hinweise zum Verhalten rund um den COVID-19 Virus der Stadt Mülheim an der Ruhr (Kommunalverwaltung), des Landes Nordrhein Westfalen (Staatskanzlei NRW), des Robert-Koch-Institut (RKI) und des Bundesministerium für Gesundheit in Berlin findet Ihr nachfolgend mit einem Klick/Tapp auf die unten stehenden Buttons! Die "Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung" hat ebenfalls eine Reihe an Vorsichtsmaßnahmen und Vorgehensweisen veröffentlicht.

Dashboard der Stadt Mülheim an der Ruhr - Aktualisierung 2 Mal täglich, aktuelle Zahlen, Daten, Fakten, Telefonnummern
Mülheim an der Ruhr - Aktualisierung 2 Mal täglich, aktuelle Zahlen, Daten, Fakten, Telefonnummern
Landesregierung NRW - Aktuelle Zahlen, Daten, Fakten, Inzidenzwerte des Landes NRW
Landesregierung NRW - Aktuelle Zahlen, Daten, Fakten, Inzidenzwerte des Landes NRW

Die Weltweite Registrierung in Echtzeit des CSSE der Johns Hopkins University (JHU)

 

Geographische Darstellung nach Kontinenten und Ländern, die weltweiten Infizierungen der einzelnen Länder, Todesfälle und Genesungen im Überblick und durchgehend aktuell.

 

Das COVID-19 Dashboard des Robert-Koch-Institut findet Ihr hier...

(Aktualisierung täglich ca. 03 Uhr /  Übersicht Deutschland mit Bundesländern und Landkreisen. Die Zahlen weichen aufgrund unterschiedlicher Meldequellen und Aktualisierungszeiträume zu den Zahlen der JHU ab)


Die offiziellen Verordnungen von Bund und Ländern zu Beschlüssen und angeordneten Maßnahmen sowie Einschränkungen durch das Coronavirus zum Download*: (Update vom 19.04.2021)

Download
Allgemeinverfügung der Stadt Mülheim/Ruhr
Gültig ab 19.04.2021
Allgemeinverfügung, Stadt MH, vom 19.04.
Adobe Acrobat Dokument 271.6 KB
Download
CoronaSchVO Bund/Länder (NRW)
Gültig vom 19.04.2021 bis 26.04.2021
Coronaschutzverordnung, NRW, ab 19.04.20
Adobe Acrobat Dokument 256.1 KB
Download
Hygiene- und Infektionsschutz (Anlage)
Gültig ab 17.10.2020
Corona_Anlage_Hygiene-_und_Infektionssch
Adobe Acrobat Dokument 203.6 KB
Download
Bussgeldkatalog Bund/Länder (NRW)
Gültig ab 25.01.2021
Corona_Bussgeldkatalog_ab_25.01.2021_NRW
Adobe Acrobat Dokument 159.8 KB

*Veröffentlichung jeweils nach Freigabe durch die verantwortlichen Behörden von Kreis, Stadt, Bund und/oder Bundesland